Sehnlichst - Marketing, Text & Grafik | Die absurde Welt der Stockfotos
16283
post-template-default,single,single-post,postid-16283,single-format-standard,cookies-not-set,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-13.4,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive
 

Die absurde Welt der Stockfotos

Zugegeben, ganz so absurd, wie die herausgesuchten Beispiele, ist die Mehrheit der auf verschiedenen Plattformen angebotenen Kaufbilder nicht. Dennoch ist es leider oftmals eine zeitintensive Geduldsprobe, das passende Foto für ein Projekt zu finden. Natürlich gibt es problemlosere Motive, wie zum Beispiel ein Mann, der seine Freundin freudestrahlend auf dem Rücken über einen traumhaften Strand trägt. Doch fragt man sich in Zeiten der angehenden Gleichberechtigung: Gibt es auch Fotos, bei denen die Frau den Mann trägt? Ein überspitztes Beispiel, doch beschreibt es ein Problem. Nicht immer gibt es das passende Foto. Wahrscheinlich ist genau dieser Ansatz, die Strategie, die Fotografen mit den folgenden Beispielen verfolgen. Oder ist es so unwahrscheinlich, dass jemand einen kartoffelschälenden Adolf Hitler im Frauenkleid benötigt?

    

 



Kontakt
close slider

Ich nehme zur Kenntnis, dass Florian Sehn meine, mit diesem Kontaktformular, gesendeten Daten für die Bearbeitung meiner Anfrage verarbeitet. Diese Verarbeitung findet im Rahmen ihrer Datenschutzerklärung statt. Mir ist klar, dass ich jederzeit das Recht habe, eine von mir erteilte Einwilligung zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zu widerrufen. Dies kann durch eine formlose Mitteilung erfolgen, z.B. über das Kontaktformular oder per eMail an die im Impressum angegebene eMail-Adresse. Ich verstehe, dass mein Widerruf die Rechtmäßigkeit der bis zu diesem Zeitpunkt vorgenommenen Datenverarbeitung nicht berührt.