Sehnlichst - Marketing, Text & Grafik | Blog
15344
paged,page-template,page-template-blog-large-image,page-template-blog-large-image-php,page,page-id-15344,paged-2,page-paged-2,cookies-not-set,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-13.4,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive
 

Blog

Letzte Woche kam ich, während meiner gedanklichen Auseinandersetzung zum Thema Glück, zu dem Punkt, dass ich mir ein Leben wünsche, von dem ich mich nicht mit Urlaub erholen muss. Aber warum müssen wir uns eigentlich von unserer Arbeit erholen? Du denkst jetzt bestimmt zuerst an den Begriff: Stress. Und ich denke, du hast recht. Aber was ist Stress? Woher kommt Stress? Das Google Wörterbuch sagt zu Stress: »Erhöhte körperliche oder seelische Anspannung, Belastung, die bestimmte Reaktionen hervorruft und zu Schädigungen der Gesundheit führen kann.« Stress bedeutet demnach, dass wir unsere Grenzen in einem...

Es gibt nun wirklich schon tausende Blogbeiträge über Lebensziele, Motivation und dergleichen. Natürlich könnte ich behaupten mein Beitrag geht das Thema aus einem ganz anderen Winkel an und er sei sehr viel »deeper« und innovativer. Das wäre vermutlich gelogen. Meinen Artikel unterscheidet lediglich die Herangehensweise. Ich möchte versuchen meine eigene Zukunft, meinen eigenen Weg zu beschreiben und zu begreifen. Um herauszufinden, wohin man will, ist es zunächst einmal unabdingbar zu betrachten, wo man im Moment steht. Wer bin ich? Florian Sehn. 34 Jahre alt. Glücklich verheiratet und Vater von zwei süßen...

Alle Jahre wieder ist Fußball-WM und die Marketingwelt spielt verrückt. Es wird gekick-offt, gebrainstormt und gekichert und am Ende kommt schön viel Schund bei rum, über den sich die Hälfte der Bevölkerung amüsiert und die andere Hälfte begeistert. [layerslider id="1"]   Wie gerne erinnere ich mich an in Fußballsammelbildchen eingewickelte Schokolade zurück. Obwohl meine Begeisterung für Fußball schon immer recht niedrig war, handelt sich bei dieser produktbezogenen Erinnerung durchaus um eine Schöne, die ich ganz und gar nicht missen möchte. Korrigiert mich bitte, wenn mich meine Vermutung täuscht, doch denke ich, dass der...

»Eine erfolgreiche Marke ist so unverwechselbar wie ein Fingerabdruck.« Gunther Berlin Start-ups und Gründer sprießen seit einiger Zeit zunehmend aus dem Boden, wie Unkraut am Wegesrand. Innovative Produkte wie die selbstputzende Zahnbürste, oder ein Schutzgel, das dein Smartphone-Display angeblich unzerstörbar macht, haben es dabei nicht schwer, sich am konkurrenzlosen Markt zu behaupten. Schwerer hingegen haben es Produkte, die es in allen erdenklichen Ausführungen bereits gibt. Denken wir hierbei mal an Craft Beer, welches den Markt seit einiger Zeit zu überschwemmen scheint. Fesches Design, trendige Markennamen, ausgefallene Geschmäcker - alles ist möglich und...